ZahnräderX Berlin Workshop

ZR Logo_zrx_berlinZahnräderX bietet die ideale Plattform zum Vernetzen und unterstützt die Professionalisierung muslimischer Social Entrepreneure. Denn sozial Engagierte leisten durch ihre vielfältige Arbeit, mit meist nur sehr begrenzten Mitteln einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft. ZahnräderX Berlin startet nun deshalb mit der Workshop-Reihe rund um das Thema Social Entrepreneurship, um diese Engagierten und ihre Arbeit besser zu unterstützen.

Ziel der Workshops ist es, muslimische Engagierte und ihre Projekte durch Wissens- und Kompetenzvermittlung zu stärken, für eine professionelle und nachhaltige Umsetzung ihrer Ideen.

Workshop zu Öffentlichkeitsarbeit

Welche Methoden oder Plattformen kann ich nutzen, um meine Idee bekannt zu machen? Wie gewinne ich weitere Teilnehmende für mein Projekt? Wer kann mir helfen mein Projekt gut in der Öffentlichkeit zu platzieren und wichtige Netzwerke aufzubauen? Welche Form der Präsentation passt zu meinem Projekt?

Mit diesen und weiteren Fragen setzten wir uns gemeinsam im ZahnräderX Workshop zum Thema Öffentlichkeitsarbeit in Non-Profit Organisationen für sozial Engagierte am Samstag, den 21. Juni 2014 in Berlin mit dem Referenten Dr. Chaban Salih auseinander. Salih war u.a. tätig für das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die Gesellschaft für soziale Unternehmensberatung mbH, das Goethe-Institut und die Regionalen Arbeitsstellen für Bildung, Integration und Demokratie (RAA) e.V.

Engagierte aus wichtigen Berliner und bundesweiten Vereinen und Initiativen waren beim ersten ZahnräderX Berlin Workshop dabei und arbeiteten an ihren Ideen und Konzepten u.a. die Gewinner der Zahnräder Bundeskonferenz von 2014 und 2011, Süßwasser e.V. und I,Slam, aber auch Engagierte vom M.A.H.D.I. e.V., von der muslimischen Hochschulgruppe Berlin, Young Müsiad und Hudschat an-Nisa‘.

Kontakt:
Berlin@zahnraeder-netzwerk.de