ZahnräderX Berlin LogoZahnräderX bietet die ideale Plattform zum Vernetzen und unterstützt die Professionalisierung muslimischer Social Entrepreneure. Denn sozial Engagierte leisten durch ihre vielfältige Arbeit, mit meist nur sehr begrenzten Mitteln einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft. ZahnräderX Berlin startet nun deshalb mit derWorkshopreihe rund um das Thema Social Entrepreneurship, um diese Engagierten und ihre Arbeit besser zu unterstützen.v

Ziel der Workshops ist es, muslimische Engagierte und ihre Projekte durch Wissens- und Kompetenzvermittlung zu stärken, für eine professionelle und nachhaltige Umsetzung ihrer Ideen.

Worskhop “Projektkonzeption und erfolgreiche Präsentation”

ZahnräderXBerlin lud am Sonntag, den 08. März 2014 zum Workshop “Projektkonzeption und erfolgreiche Präsentation” ein. Bereits zum zweiten Mal in Folge trafen sich engagierte BerlinerInnen  zu einem Social Entrepreneur-Workshop.

Wie erstelle ich ein Projektkonzept? Wie stelle ich ein Projekt prägnant und dennoch kurz vor, um potentielle Unterstützer und Mitstreiter von meiner Idee zu überzeugen? Wie schafft es ein Projekt in den Köpfen der Zuhörenden hängen zu bleiben?

Referentin Fatma Erol-Kilic, Trainerin für Empowerment, erläuterte ihren 23 Teilnehmern Strategien und Tipps rund um Ideenkonzepte und Präsentieren vor Publikum.

In dem Berlin-Workshop half die Referentin den  Teilnehmern ein stärkeres Bewusstsein fürs Präsentieren zu entwickeln. Und das mit viel Charme und Humor.

Wie erstelle ich ein Projektkonzept? Wie stelle ich ein Projekt prägnant und dennoch kurz vor, um potentielle Unterstützer und Mitstreiter von meiner Idee zu überzeugen? Wie schafft es ein Projekt in den Köpfen der Zuhörenden hängen zu bleiben? Diese und mehr Fragen wurden diskutiert. Anschließend durfte jeder Teilnehmer seine eigene Projektidee in einem Kurzvortrag präsentieren. Fatma Erol-Killic gab individuelles Feedback, das die Teilnehmer dankbar annahmen.

Engagierte aus wichtigen Berliner und bundesweiten Vereinen und Initiativen waren beim Workshop dabei und arbeiteten an ihren Ideen und Konzepten u.a. die Gewinner der Zahnräder Bundeskonferenz von 2014, Süßwasser e.V., aber auch Engagierte von GutBetucht, vom DITIB Landesjugendverband, vom Islamischen Jugendzentrum Berlin e.V. und tauhid.org.

 

flyer-ZRx Workshop_aktual