ZahnräderX Hessen Kick-off 2013 ZR Logo_zrx_hessen

Es ist der 02. November 2013 auf dem wundervollen Uni-Campus Westend in Frankfurt am Main. Der Saal füllt sich und die Teilnehmenden aus der Region Hessen warten gespannt, was sie heute erwartet.

Kennenlernen. Austauschen. Netzwerken.

Ein umfangreiches Programm, mit motivierenden Vorträgen, vielfältigen Projekten und der eigenen Projektvorstellung, steht ihnen bevor.

Ibrahim Kahraman vom Zahnräder Netzwerk führt durch die Auftaktveranstaltung des ZahnräderX Hessen Teams. Zu Beginn inspiriert Gülbahar Erdem mit einem Input zu ihrem Projekt MUSE e.V. Sie begeistert die Teilnehmenden und spricht ihnen Mut zu, eine Idee motiviert, bedacht und geduldig anzugehen. Dabei spricht sie selbst aus langjähriger Erfahrung. Ihr muslimischer Seelsorgeverein stellt sie vor vielfältige Herausforderungen, denen sie jedoch mit Selbstbewusstsein, Motivation und Engagement begegnet.

Als weiteren Input präsentiert Tanju Doganay das ebenfalls hessische Projekt und zugleich Zweiter Sieger der Zahnräder Bundeskonferenz 2013, NourEnergy e.V., die es sich zum Ziel gemacht haben, gemeinnützige Einrichtungen, wie Moscheen zum Thema Solartechnik zu beraten und in der Durchführung von umweltschonenden grünen Projekten zu unterstützen.
Nun wurde das Podium für die Teilnehmenden geöffnet, um ihre Ideen, Projekte und Engagement vorzustellen und dafür werben zu können. In den Präsentationen spiegelte sich das vielseitige Bild des muslimischen Engagements in Deutschland wider. Von Projekten zu Bildung, Ökologie, Kunst und Kultur, waren auch Ideen zum Interreligiösen Dialog und dem sozialen Bereich vertreten: das Iman-Zentrum, die Islamische Akademie Deutschland und z.B. auch eine App für landwirtschaftliche Erzeugnisse aus der Region, Frimeo und Muslim Talents.

Nach einer Feedbackrunde zu den Projektpräsentationen, wählten die Teilnehmenden aus allen Ideen drei Projekte aus, die sie besonders überzeugten:
der neu gegründete Seelsorgeverein Salam e.V., der Bund Moslemischer Pfadfinder und Pfadfinderinnen Deutschlands e.V. sowie das Mentoring-Projekt für benachteiligte Gruppen von Michelle Jackson wurden vom Publikum gekürt.

„ZahnräderX Hessen ist mit dem Kick-off nun sehr erfolgreich gestartet. Wir hoffen sehr darauf, zum Vernetzen der muslimischen Social Entrepreneure und Engagierten in Hessen beigetragen zu haben und sie auch künftig weiter unterstützen zu können“, sagt Harun Demircan, Leiter von ZahnräderX Hessen.

Wir bedanken uns insbesondere bei der Stiftung Sternenstaub für die großartige Unterstützung.

Alle Bilder gibt es in unserem Facebook Album: